Windsurf Materialmiete

An erfahrenen Windsurfer vermieten wir neuestes Material von Goya.

  • Vorraussetzungen
    Windsurfequipment wird nur vermietet, wenn du einen Wasserstart durchführen und sicher upwind fahren kannst. (Das entspricht einem VDWS-Level 5.)
    Falls du das geforderte VDWS Level 5 nicht hast, tauschen wir die dein gebuchtes Paket gerne in Unterricht um.
  • Paketbuchungen
    Bei einer Materialbuchung von mehren Tagen gelten die Tage an einem Stück. Möchtest du gerne eine Pause von 1 oder maximal 2 Tagen machen, dann gib bei unserer Administration mindestens einen Tag im Voraus Bescheid. Meldest du die Pause nicht rechtzeitig an, müssen wir dir die Tage leider komplett.
  • Doppelnutzung
    Generell kann das Equipment auch von 2 Personen abwechselnd genutzt werden. Wir berechnen für Person 1 den vollen Paketpreis und für Person 2 gibt es einen Preisnachlass von 20%.
  • Kombi-Paket – Kitesurfing und Windsurfing
    Möchtest du kite- und windsurfen, dann buch dir ein Kombipaket und profitiere von einem Preisnachlass. Wir berechnen dir 130 % des höheren Mietpreises, anstelle der Mietgebühren für beide Sportarten.
  • Zusätzliche Empfehlung
    Wir empfehlen Windsurfern, die längere Zeit eine Pause hatten noch einmal einen 2 Stunden Refresherkurs am Anfang des Windsurf-Urlaubes zu machen. Dadurch lernst du das Material wie auch den Spot kennen und kannst dich dann die Folgetage problemlos alleine am Spot bewegen.

Bitte beachten Sie unsere Allgemeine Geschäftsbedingungen.